Home » Aktuell & demnächst » Ökumenischer Pfingstspaziergang

Ökumenischer Pfingstspaziergang

Eine schöne Tradition seit 1986:

Der ökumenische Pfingstspaziergang in Wannsee.

Seit 1986 treffen sich die Mitglieder der Wannseegemeinden am Pfingstmontag zum "Ökumenischen Pfingstspaziergang". 

In diesem Jahr beginnen wir um 14:30 Uhr in der katholischen Kirche St. Michael an der Königstraße. 

Nach einer kurzen Andacht geht es von dort auf kleinen Umwegen zur Kirche der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde (Baptisten) am Immanuel Krankenhaus in der Königstr. 66 und von dort aus weiter am Kleinen Wannsee entlang und durch die Alsenstr. zur Kirche am Stölpchensee. 

Hier endet dann der diesjährige ökumenische Pfingstspaziergang und klingt nach einer Abschlußandacht bei Kaffee, Tee und Kuchen im Alten Schulhaus am Wilhelmplatz aus. 

Dieser Spaziergang ist eine gute Möglichkeit für alle Wannseer, ihren Kiez mit seinen Menschen näher kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen.

Sie alle sind recht herzlich eingeladen !

Die Tageslosung

Josef blieb im Gefängnis, aber der HERR war mit ihm.
1.Mose 39,20.21
Das Licht scheint in der Finsternis.
Johannes 1,5
 
« April 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
Ostergottesdienst
2 3 4
Deutschkurs für Flüchtlinge
Erweiterter Deutschunterricht (B2)
Bibelkurs für Flüchtlinge
Gebetsabend
5
Trauercafé Diakonie-Hospiz Wannsee
6 7 8
Gottesdienst mit Abendmahl
9 10 11
Deutschkurs für Flüchtlinge
Erweiterter Deutschunterricht (B2)
Bibelkurs für Flüchtlinge
Bibelgespräch entfällt
12 13 14 15
Gottesdienst
16 17 18
Deutschkurs für Flüchtlinge
Erweiterter Deutschunterricht (B2)
Bibelkurs für Flüchtlinge
Bibelgespräch
19
Chorprobe
20
Chorprobe
ÖWW Spieleabend
21
Chorprobe
22
Chorprobe
Gottesdienst
23
Chorprobe
24
Chorprobe
Ökumenischer Gottesdienst für Demenzkranke
Moderatorentreffen
25
Chorprobe
Deutschkurs für Flüchtlinge
Erweiterter Deutschunterricht (B2)
Bibelkurs für Flüchtlinge
Bibelgespräch
26
Chorprobe
27 28 29
Gottesdienst
Liturgischer Abendgottesdienst
30 1 2 3 4 5 6